Logo www.hotel-24-deutschland.de

Das freundliche Hotelportal kleiner und feiner Hotels in Deutschland und Umgebung !

Unsere Hotel-Auswahl

(alphabetisch)

Sonne  Hotel Berlin
Sonne  Hotel Dortmund
Sonne  Hotel Dresden
Sonne  Hotel Düsseldorf
Sonne  Hotel Duisburg
Sonne  Hotel Hamburg
Sonne  Hotel Köln
Sonne  Hotel München
Sonne  Hotel Stuttgart



Dieser Eintrag ist derzeit kostenlos. Sie sind Hotelbetreiber und wollen hier eingetragen werden?
Hier anmelden

Hotel in Krefeld gesucht

Wir suchen für diese Stelle einen exklusiven Hotelpartner aus Krefeld. Die Anzeige an dieser Stelle ist für Sie völlig kostenlos und wir durch uns erstellt. Eine Beispielanzeige können Sie z.B. unter "Hotel Berlin" ansehen. Melden Sie sich doch einfach über unser Kurzformular an und wir machen den Rest. Ein Link zu Ihrer Webseite genügt uns für den "Selbstbedienungsservice". Es besteht keinerlei finanzielle Verpflichtung.

Wenn Sie ein Hotel in Krefeld suchen, dann hilft Ihnen vielleicht die folgende Hotelliste weiter, die einige ausgewählte Hotels in Krefeld zeigt:


Hotel Villa Medici
Schönwasserstr. 73
47800 Krefeld

Tel.: 02152 / 50 66 0
Fax.: 02151 / 50 66 50

9 Zimmer für 1-2 Pers.

www.villa-medici-krefeld.de
Hotel Wilma
Oststr. 10
47798 Krefeld

Tel.: 02152 / 85 86 60
Fax.: 02151 / 85 86 630

Zimmer für 1-3 Pers.

www.hotel-wilma.de
Hotel zur Brücke
Victor-Jakobowicz-Str. 11
47829 Krefeld

Tel.: 02152 / 42 66 6
Fax.: 02151 / 42 03 8

30 Zimmer für 1-3 Pers.
2 Sterne

www.hotelzurbruecke.com
Hotel Alte Post
Uerdinger Str. 550 a
47800 Krefeld

Tel.: 02152 / 58 84 0
Fax.: 02151 / 50 08 88

Zimmer für 1-2 Pers.
3 Sterne

www.alte-post-krefeld.de


Informationen über Krefeld **

Elfrather See - Naherholung in Krefeld Der Krefelder Hauptbahnhof mit seiner schönen Fassade Jagdschloss in Krefeld Linn
Elfrather See - Naherholung am Rande von Krefeld
Der Krefelder Hauptbahnhof mit seiner charakteristischen Fassade Das Jagdschloss in Krefeld Linn

Krefeld nimmt in diesem Portal eine ganz besondere Stellung ein, da es sich um die Geburtsstadt des Webmasters handelt. Krefeld dürfte eine der am meisten unterschätzten Städte in Deutschland sein. Es geht mit seinen immerhin ca. 240 000 Einwohnern Stadtwappen von Krefeldeinfach in der Masse der umliegenden Großstädte wie Düsseldorf, Duisburg, Essen und einigen mehr unter. Dabei hat Krefeld ein enorme überregionale Bedeutung und die Welt ist in Krefeld noch in Ordnung. "Krefeld? Ist das nicht Ruhrpott?". Nicht selten wird Krefeld von geografischen Halblaien als westliches Anhängsel des Ruhrgebiets angesehen. Mitnichten! Krefeld liegt auf der linken Rheinseite (auf der gegenüberliegenden Seite von Duisburg) und zählt damit eine sehr große Region bis hin zur holländischen Grenze zu seinem Einzugsgebiet. Krefeld ist ein Magnet am linken Niederrhein insbesondere für Berufspendler oder Einkaufs- und Kulturliebhaber. Außerdem befinden sich einige wichtige Institutionen, Bildungseinrichtungen, Attraktionen und Ämter in Krefeld sowie eine überregional bekannte medizinische Versorgung. Krefeld beherbergt nach dem Niedergang der Textilindustrie, die Krefeld den Beinamen "Samt- und Seidenstadt" einbrachte, eine Vielzahl an gewerblichen und industriellen Ansiedlungen wie z.B. Bayer, Thyssen-Krupp, Degussa, Fressnapf, Canon, Toshiba und unzähligen mehr. Krefeld verfügt über eine ziemlich großzügige und zum Teil autofreie Einkaufszone zischen Ostwall, Westwall, Hauptbahnhof und St.-Anton-Str., deren Zentren die Hochstraße mit dem Schwanenmarkt, die Rheinstraße sowie die Königsstraße. sind. Krefeld trotzt damit der gängigen Entwicklung, überall große Shopping-Malls nach amerikanischem Vorbild zu etablieren und die klassischen Innenstädte auszubluten. Krefeld ist sicherlich keine klassische Touristenstadt. Dennoch können sich die Krefelder Sehenswürdigkeiten, die in erster Linie der Naherholung der heimischen Bevölkerung dienen, auch aus touristischer Sicht sehen lassen. Eines der wichtigsten Wahrzeichen ist die etwa 900 Jahre alte Burg Linn im gleichnamigen Stadtteil. Hier findet einmal jährlich zu Pfingsten der bekannte Flachsmarkt statt, einer der größten Handwerkermärkte des Landes. Ebenfalls über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist der Krefelder Zoo, der für seine gemütliche Atmosphäre gelobt wird und wissenschaftliche Anerkennung durch diverse Zuchterfolge sammeln konnte. Auch der große Stadtwald mit seinen zahlreichen beschaulichen Fleckchen, Wiesen und Gewässern ist sehr beliebt bei Jung und Alt und beheimatet die Krefelder Galopp-Rennbahn. Das Stadtwaldhaus, ein Ausflugslokal und bekannte Lokalität für Festlichkeiten aller Art, besticht durch eine vorzügliche Küche. Andere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sind Uerdingen mit seiner Rheinpromenade, die Windmühlen auf dem Egelsberg und in Elfrath (Elfrather Mühle), der Schluff, ein altes Stahlross, das zur warmen Jahreszeit einmal wöchentlich von St. Tönis (Tönisvorst) zum Hülser Berg fährt, der Rheinhafen in Linn mit seiner historischen Drehbrücke, der Sprödentalplatz mit der Niederrheinischen Landesausstellung sowie der großen Kirmes, der Rosenmontagszug, der sich hinter seinen großen Nachbarsumzügen in Düsseldorf und Köln nicht verstecken muss (in Krefeld wird "Helau" gerufen), der Elfrather See und zahlreiche andere. Auch der Sport in Krefeld sollte vorgehoben werden. Krefeld ist in vielen Sportarten wie z.B. Eishockey (Krefeld Pinguine), Fußball (KFC Uerdingen, vormals Bayer Uerdingen), Hockey (CHTC), Tennis (HTC Blau-Weiß), Wasserball (SSF Aegir Uerdingen, SV Bayer Uerdingen sowie SVK 72) und einigen anderen erstklassig oder hochklassig. Zu guter Letzt müssen noch die krieewelsche Gastronomie und Brautradition hervorgehoben werden. Altbier gehört nämlich zu Krefeld wie Käse zu Holland. Einst gab es zahlreiche Altbier-Brauhäuser mit überregionaler Bedeutung wie Tivoli, Wienges, Rhenania oder Gleumes. Nur eine Brauerei, Gleumes, hat die Bereinigung auf dem heimischen Biermarkt überlebt. Die Hausbrauerei Gleumes in der Sternstr. ist somit allemal einen Abstecher wert. Eine der traditionsreichsten Gaststätten mit deftiger, rheinischer Küche ist der "Nordbahnhof". Daneben gibt es eine Vielzahl an traditionsreichen Restaurants und Gaststätten, deren Nennung und Würdigung diesen Rahmen bei Weitem sprengen würden. Probieren Sie sich einfach durch. Aber bestellen Sie in Krefeld niemals ein Kölsch ;-).

Windmühle auf dem Egelsberg - Mühle in Krefeld Traar Die Burg Linn - Das Wahrzeichen von Krefeld Kamele im Krefelder Zoo
Die Windmühle auf dem Egelsberg in Krefeld Traar Die Burg Linn - das Wahrzeichen von Krefeld Kamele im Krefelder Zoo


**Stand Juli 07



Webempfehlungen:
Ferienhaus Kroatien
Hotel Maui am Strand
Urlaub Kroatien

Krefeld Wiki

Quick-Navigation zu internen Seiten dieser Domain: [AGB] [Hotel Österreich] [Empfehlungen 1] [2] [3] Bildquellennachweis: Burg und Jagdschloss Linn ©Multipla, Elfrather See ©eb333ps, Egelsberg Mühle ©Ch. Lange, Hauptbahnhof Krefeld ©Cujo220505, Kamele Krefelder Zoo ©Althea / alle Pixelio.de